"Do your practice and all is coming!"  Pattabhi Jois

Yoga war nie als reine Körperübung gedacht.

Vielmehr sollte es den unruhigen Geist zur Ruhe zu bringen.

In den Yogasutren, den ältesten Schriften des Yogas, heißt es:

„Yoga ist das zur Ruhe bringen der Gedanken im Geiste.“

Nur der ruhige Geist kann sich auf Gott ausrichten und zu einem tiefen inneren Frieden finden.

„In Gott leben und mit Gott verbunden zu sein ist Yoga.“ (Swami Sivananda)

Probieren Sie Yoga kostenlos einen Monat in unserem kleinen Studio in Küps aus.

Eine alte Weisheit lautet:

"Es gibt nicht Gutes außer man tut es!"


+ more

Was macht unseren Geist unruhig und was können wir tun?

Samstag 28. Januar 2017

Die alten Weisen Indiens haben vor langer Zeit herausgefunden, dass es immer wieder 5 Dinge sind, womit wir uns schaden:

Die 5 Kleshas oder Kleber

auch als das "Das Unkraut in unserem Garten" bezeichnet:

  • Ignorranz
  • Haben wollen
  • Ablehnung
  • Ängste
  • Ego

Erfahren Sie, wie diese Kleshas entstehen, wie sie wirken und wie wir ihnen begegnen können.

Im praktischen Teil lernen wir:

  • Beruhigende Yogaübungen
  • "So Ham" Meditation

+ more

Klima-wechsel !

so lautet das Programm für ihre Firma.

Selbstverständlich wird es die Ziele und Möglichkeiten ihrer Firma angepasst werden.

Wie ist die Geisteslage in
ihrer Firma?

  • Wirken ihre Mitarbeiter gehetzt und unzufrieden,
  • gibt es böses Geschwätz übereinander oder
  • nehmen stressbedingte Krankheiten permanent zu?

Deshalb bieten wir ihrer Firma:

  • Erkenne die Stressfaktoren!
  • UM-schaltzeit durch Yoga
    und Meditation!
  • Yoga im Büro und in
    der Produktion

Keine Angst, dazu brauchen sie keinen Wellnesstempel in ihrer Firma zu errichten!

+ more